Ofterdingen, 29.04.2020, von Media-Team OV Ofterdingen

Sprechfunkausbildung zu Corona Zeiten (FGr FK)

Fachausbildung Sprechfunk bei der Fachgruppe Führung und Kommunikation einmal anders! 

 

Auf Grund der Einstellung des Dienstbetriebes während der Corona Epedemie wird Fachausbildung im THW nun etwas anders betrieben.

 

Die Helferinnen und Helfer der FGr FK wurden mit Handsprechfunkgeräten ausgestattet, so dass die Ausbildung nun auch von zu Hause aus stattfinden kann.

 

Auffinden von Kartenpunkten in der Raumschaft Ofterdingen, Buchstabieren nach dem Deutschen Buchstabieralphabet (DIN 5009) oder Beschreibung von Gebrauchsgegenständen hatten die Helferinnen und Helfer auch Antworten auf Fragen mitzuteilen.

 

Praktisch wurden so Teile der Bereichsausbildung Sprechfunk in räumlicher Entfernung durchgeführt, was ausgezeichnet funktioniert hat.

 

Diese Ausbildung wird in den nächsten Wochen noch intensiviert.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: