23.05.2021, von Media-Team OV Ofterdingen

Weiterbildung der Kraftfahrerausbilder im THW

Bilder der Ausbildung - Ladungssicherung

Am Wochenende 22. auf den 23. Mai 2021 nahmen vier Kraftfahrerausbilder aus dem THW Regionalbereich Tübingen (OV Albstadt, Ofterdingen, Horb und Rottenburg) an einer Weiterbildungsveranstaltung zum Thema Ladungssicherung gem. VDI 2700 teil.

Die Veranstaltung fand in Konstanz statt und teilte sich in Theorie und Praxis.

Barbara Grübl (Ausbilderin für Ladungssicherung und Wolfgang Rüdiger - Fahrschule Rüdiger und Ortsbeauftragter im Ortsverband Konstanz) führten durch das Programm.

Neben Theorieunterricht zu den Themen:

  • rechtlichen Grundlagen,
  • physikalischen Grundlagen,
  • Anforderungen an das Transportfahrzeug,
  • Arten der Ladungssicherung,
  • Ermittlung der erforderlichen Sicherungskräfte,
  • Zurrmittel zur Ladungssicherung,
  • und Hilfsmittel der Ladungssicherung,

 

wurden eine Vielzahl von Berechnungen durchgeführt, welche in der Praxis anzuwenden sind.

Am Folgetag folgte auf die Theorie die Praxis. Hierzu stand der Fahrschul-Lkw des Unternehmens Rüdiger zur Verfügung. Unterschiedliche Ladung konnte hier gesichert werden.

Zum Abschluss legten die vier Helfer eine schriftliche Prüfung ab.
Alle haben bestanden und haben somit Ihr Zertifikat und Ihren Schein nach VDI erhalten.

Vielen Dank für das interessante Wochenende an Barbara Grübl und Wolfgang Rüdiger.


  • Bilder der Ausbildung - Ladungssicherung

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: